Spanische Medien: Leon Goretzka hat bereits beim FC Bayern München unterschrieben!

Ganz Europa ist hinter Schalkes Leon Goretzka her. Neben dem FC Barcelona und Real Madrid wird der FC Bayern als Abnehmer des 22-Jährigen gehandelt – genauso wie die halbe Premier League. Jetzt meldet die spanische Marca: Der Nationalspieler hat sich bereits entschieden.

Leon-Goretzka-Gladbach

Anzeige:

Nach Informationen der spanischen Marca hat Leon Goretzka bereits einen Vertrag beim FC Bayern unterschrieben. Goretzka würde demnach im Sommer ablösefrei nach München wechseln. Dies habe Goretzka den beiden ebenfalls interessierten Clubs FC Barcelona und Real Madrid mitgeteilt.

Für den FC Schalke wäre der ablösefreie Abschied zwar ein herber Verlust. Allerdings zeigte Königsblau zuletzt, auch ohne Goretzka erfolgreich sein zu können. Der FC Bayern hingegen würde einen schon jetzt kompletten Spieler zum Nulltarif erhalten, dessen Entwicklung noch nicht abgeschlossen ist.

Leon Goretzka wechselte im Sommer 2013 vom Zweitligisten VfL Bochum für 3,5 Millionen Euro (inklusive weiterer Zahlungen bei zukünftigen Transfers) nach Gelsenkirchen. Auf Schalke reifte der Mittelfeldspieler zum Nationalspieler.

Über den Autor

Moritz @Fussballbuzz

Moritz ist der Chefredakteur von Fussballbuzz.de. Bereits seit 2006 bloggt er, seit 2010 auch über Fußball und seit 2017 bei Fussballbuzz.de.