Sokratis wohl nach England – Kommt jetzt Abdou Diallo?

Borussia Dortmund will den Umbruch. In der Abwehr könnte es den ersten personellen Wechsel zur neuen Saison geben.

Diallo

Anzeige:

Wie Bild.de berichtet, könnte Sokratis zu Arsenal London wechseln. 20 Millionen Euro Ablöse sind im Gespräch. Damit würde der 29-jährige Innenverteidiger Dortmund nach fünf Jahren verlassen.

Ersatz soll der BVB in Abdou Diallo von Mainz 05 gefunden haben. Der Innenverteidiger hat in Mainz zwar noch einen Vertrag bis 2022 und wurde zuletzt sogar für unverkäuflich erklärt. Doch bei einer Ablösesumm von rund 25 Millionen könnten die Mainzer vermutlich schwach werden – mutmaßt zumindest Bild.de.

Der 22-Jährige wechselte im Sommer 2017 für 5 Millionen Euro von AS Monaco zum 1. FSV Mainz 05. Der 1,88 Meter große Abwehrspieler absolvierte 30 Pflichtspiele in dieser Saison für die Mainzer. Transfermarkt.de taxiert seinen Marktwert auf 10 Millionen Euro.

 

Über den Autor

Jürgen @Fussballbuzz

Jürgen schreibt bereits seit Jahren für unterschiedliche, reichweitenstarke Fußball-Portale. Bei Fussballbuzz.de ist Jürgen Spezialist für aktuelle Transfer-News.