Schock für den BVB: Mario Götze fällt lange aus!

Mario Götze war einer der stärksten Dortmunder beim denkwürdigen 4:4 gegen Schalke. Der 25-Jährige steuerte ein Tor bei, musste aber in der 78. Spielminute – bevor das Unheil vollends seinen Lauf nahm – verletzt vom Platz. Jetzt ist klar: Der Offensivmann wird dem BVB lange fehlen.

Mario Götze

Dortmund-Trainer Peter Bosz muss in den kommenden Wochen ohne Mario Götze auskommen. Der Nationalspieler zog sich im Revierderby gegen Schalke 04 eine Verletzung am Knöchel zu.

Anzeige:

Wie der BVB jetzt mitteilte, erlitt Götze Bänderteilrisse im oberen und unteren Sprunggelenk des rechten Fußes.

Der Mittelfeldspieler wird sechs Wochen ausfallen. Eine Rückkehr kommt erst in der Rückrunde in Frage.