Schalke-Talent Avdijaj wechselt zu Roda Kerkrade

Schalkes vermeintliches Super-Talent Donis Avdijaj verlässt den FC Schalke 04. Zumindest vorübergehend.

Donis Avdijaj

Anzeige:

Fußball-Bundesligist Schalke 04 leiht Donis Avdijaj bis zum Saisonende an den niederländischen Erstligisten Roda Kerkrade aus. Dies teilten die Gelsenkirchener am Montag mit. Über die Modalitäten des Transfers vereinbarten beide Klubs Stillschweigen.

Der Offensivspieler steht seit 2011 bei Schalke unter Vertrag. Dort bestritt Avdijaj bislang neun Bundesligaspiele und erzielte dabei zwei Tore, in der laufenden Saison kam der 21-Jährige aber noch nicht zum Einsatz. Der Profivertrag des kosovarischen Nationalspielers bei den Königsblauen läuft noch bis zum 30. Juni 2019.

[Quelle: SID]

Über den Autor

Moritz @Fussballbuzz

Moritz ist der Chefredakteur von Fussballbuzz.de. Bereits seit 2006 bloggt er, seit 2010 auch über Fußball und seit 2017 bei Fussballbuzz.de.