Oxford kehrt nach Mönchengladbach zurück

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat erneut das englische Verteidiger-Talent Reece Oxford von West Ham United bis zum Saisonende ausgeliehen. Das teilte die Borussia am Mittwoch mit. Der 19-Jährige war nach der Hinrunde zunächst per Option zum Premier-League-Klub zurückbeordert worden.

Reece-Oxford-SID

„Wir sind froh, dass es uns gelungen ist, Reece zurückzuholen“, sagte Gladbachs Sportdirektor Max Eberl: „Er hat zum Ende der Hinrunde sein großes Potenzial angedeutet und wir sind überzeugt davon, dass er uns in der laufenden Rückrunde weiterhelfen wird.“

Anzeige:

Oxford hatte nach Anlaufschwierigkeiten in den letzten drei Pflichtspielen vor der Winterpause von Beginn an das Vertrauen von Gladbach-Trainer Dieter Hecking erhalten. Nach Informationen der BBC gibt es wie schon beim ersten Deal im vergangenen Sommer keine Kaufoption.

[Quelle: SID]

Über den Autor

Moritz @Fussballbuzz

Moritz ist der Chefredakteur von Fussballbuzz.de. Bereits seit 2006 bloggt er, seit 2010 auch über Fußball und seit 2017 bei Fussballbuzz.de.