Medienbericht: BVB erkundigt sich nach Dembélé!

Kurzzeitig blieb uns bei der Lektüre der aktuellsten Transfer-News das Herz stehen: Wie Fussballtransfers.com unter Berufung auf das französische Transfer-Portal Foot Mercato berichtet, interessiert sich Borussia Dortmund für Dembélé. Eine Rückholaktion des Stürmers Ousmane Dembélé, an den man beim BVB – vorsichtig ausgedrückt – keine uneingeschränkt positiven Erinnerungen hat? Mitnichten.

Moussa Dmebele

Anzeige:

Denn wie das Portal schreibt, interessieren sie sich in Dortmund für Moussa Dembélé, Mittelstürmer in Diensten von Celtic Glasgow.

Das Interesse scheint beim BVB bereits recht konkret zu sein. Demnach habe sich der Club „mehrfach“ nach möglichen Ablösemodalitäten erkundigt.

Für den 21-Jährigen Franzosen müssten die Dortmunder wohl mindestens 15 Millionen nach Schottland überweisen. Transfermarkt.de taxiert Dembélés Marktwert auf 6 Millionen Euro.

In der abgelaufenen Saison traf der französische U21-Nationalspieler in 39 Pflichtspielen immerhin 16 Mal für Celtic und steuerte neun Assists bei.

Über den Autor

Moritz @Fussballbuzz

Moritz ist der Chefredakteur von Fussballbuzz.de. Bereits seit 2006 bloggt er, seit 2010 auch über Fußball und seit 2017 bei Fussballbuzz.de.