Leon Goretzka im Winter zum AC Mailand?

Der AC Mailand sucht nach einem neuen zentralen Mittelfeldspieler. Die Spur führt nach Deutschland. Zumindest laut Informationen italienischer Medien.

Leon-Goretzka-Training

Anzeige:

Auf seiner Suche nach einem „Box-To-Box“-Mittelfeldspieler sei Mailands Sportdirektor Massimiliano Mirabelli in der Bundesliga fündig geworden: Wie calciomercato.com berichtet, sollen sich die Rossonieri für Kerem Demirbay von der TSG 1899 Hoffenheim und für Schalkes Leon Goretzka interessieren!

Wenn es nach dem AC Milan ginge, würde zumindest einer der beiden Mittelfeldspieler noch im Winter wechseln. Das dürfte allerdings wohl in beiden Fällen ziemlich unwahrscheinlich sein – auch wenn es für den FC Schalke 04 die letzte Möglichkeit wäre, für den 22-jährigen Leon Goretzka eine Ablösesumme zu kassieren.

Zumindest dann, wenn Leon Goretzka nach Auslaufen seine Vertrages im Sommer 2018 den Verein wechseln will…

 

Über den Autor

Moritz @Fussballbuzz

Moritz ist der Chefredakteur von Fussballbuzz.de. Bereits seit 2006 bloggt er, seit 2010 auch über Fußball und seit 2017 bei Fussballbuzz.de.