Leon Goretzka im Winter zum AC Mailand?

Der AC Mailand sucht nach einem neuen zentralen Mittelfeldspieler. Die Spur führt nach Deutschland. Zumindest laut Informationen italienischer Medien.

Leon-Goretzka-Training

Auf seiner Suche nach einem „Box-To-Box“-Mittelfeldspieler sei Mailands Sportdirektor Massimiliano Mirabelli in der Bundesliga fündig geworden: Wie calciomercato.com berichtet, sollen sich die Rossonieri für Kerem Demirbay von der TSG 1899 Hoffenheim und für Schalkes Leon Goretzka interessieren!

Anzeige:

Wenn es nach dem AC Milan ginge, würde zumindest einer der beiden Mittelfeldspieler noch im Winter wechseln. Das dürfte allerdings wohl in beiden Fällen ziemlich unwahrscheinlich sein – auch wenn es für den FC Schalke 04 die letzte Möglichkeit wäre, für den 22-jährigen Leon Goretzka eine Ablösesumme zu kassieren.

Zumindest dann, wenn Leon Goretzka nach Auslaufen seine Vertrages im Sommer 2018 den Verein wechseln will…

 

Über den Autor

Moritz @Fussballbuzz

Moritz ist der Chefredakteur von Fussballbuzz.de. Bereits seit 2006 bloggt er, seit 2010 auch über Fußball und seit 2017 bei Fussballbuzz.de.