Jürgen Klopp zum FC Bayern? Jetzt spricht „Kloppos“ Berater!

Immer wieder wird Jürgen Klopp mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht. So wird der 50-Jährige aktuell als Nachfolger von Jupp Heynckes ab der nächsten Saison ins Gespräch gebracht. Jetzt hat sich Klopps Berater zu den Gerüchten geäußert.

Jürgen-Klopp-Bayern

Wird er es oder wird er es nicht? Wenn es nach Marc Kosicke, Klopps Berater, geht, dann wird der 50-Jährige nicht neuer Trainer beim FCB. Kosicke stellte jetzt bei Sport 1 klar: „Da ist nichts dran.“

Anzeige:

Zuletzt hatte Kult-Kicker Klaus Augenthaler den Ex-Dortmund-Cheftrainer als Heynckes-Nachfolger ins Spiel gebracht.

Zwar hat Jürgen Klopp kürzlich von seinem möglichen Abschied aus Liverpool gesprochen, dieser sei allerdings erst in „ein paar Jahren“ zu erwarten.

Und aktuell spricht auch nichts für einen Abschied aus der Premier League: Der FC Liverpool belegt momentan Rang vier in England. Zudem bekam Jürgen Klopp seinen Wunschspieler Virgil van Dijk für eine Rekordsumme.